Wolfgang Tiefensee

Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

  • 1986 – 1990 Entwicklungsingenieur an der Technischen Hochschule Leipzig
  • 1990 Amtsleiter des Schulverwaltungsamtes
  • 1991 Stadtrat (Dezernent) für Schule und Bildung der Stadt Leipzig
  • 1994 Bürgermeister und 1. Stellvertretender des Oberbürgermeisters, Dezernent für Jugend, Schule und Sport
  • 1998 – 2005 Oberbürgermeister der Stadt Leipzig
  • November 2005 – Oktober 2009 Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Bundesländer
  • 2009-2014 Abgeordneter des Deutschen Bundestages
  • seit 05.12.2014 Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft des Freistaates Thüringen