Dr. Jörn Erselius

Geschäftsführer Max-Planck-Innovation GmbH

  • Jörn Erselius ist Geschäftsführer der Max-Planck-Innovation, der Technologietransfer-Einrichtung der Max-Planck-Gesellschaft. Bei seinem Eintritt in das Unternehmen im Jahre 1991 war er zunächst für die Beratung von Erfindern und die Verwertung von Technologien im Bereich der Lebenswissenschaften verantwortlich und übernahm später die Leitung des Patent- und Lizenzmanagements.
  • Vier Jahre war er Vize-Präsident der ASTP (Association of European Science & Technology Transfer Professionals) und vertritt die Max-Planck-Innovation und Max-Planck-Gesellschaft in Aufsichtsräten von Ausgründungen und als Gutachter und Experte in unterschiedlichen nationalen und internationalen Gremien (BMBF, BMWi, Europäische Kommission, OECD).

 

Über die Max Planck-Innovation GmbH:

  • Die Max-Planck-Innovation GmbH ist zuständig für den Technologietransfer der Institute der Max-Planck-Gesellschaft. Letztgenannte verkörpert die führende Forschungsorganisation für Grundlagenforschung in Deutschland.
  • Durch die Einrichtung findet eine Vermittlung von Erfindungen aus den Max-Planck-Instituten an die Industrie statt. Ebenso werden Wissenschaftler, die an den Max-Planck-Instituten tätig sind, durch die GmbH bei der Unternehmensgründung unterstützt.